MITTELSCHULE BERCHTESGADEN

Inzidenzwert am 06.03.2021 in BGL: 94,4

Gute Nachrichten:

Ab Montag, 8. März, findet wieder Präsenz- bzw. Wechselunterricht für die Abschlussklassen statt.  

Die Jahrgangsstufen 5 bis 8 haben diese Woche noch Distanzunterricht! 

Es stehen noch Leihgeräte (I-Pads) zur Verfügung!!! 

(Bitte bei Bedarf im Sekretariat melden!)


Ab 15. März haben dann ALLE Klassen Wechsel- bzw. Präsenzunterricht, wenn die Inzidenz unter 100 ist!

Die Klassenleiter schicken rechtzeitig ein Elternanschreiben über TEAMS.

Ab 15. März haben die Abschlussklassen auch Wechsel- bzw. Präsenzunterricht, wenn die Inzidenz über 100 liegt!

  

 Für eine Notbetreuung wird auch weiterhin gesorgt. 

Merkblatt Notbetreuung: Download 

 

Brandbrief von Landrat Kern: Download 

 Auszüge aus dem offiziellen Schreiben des Kultusministeriums vom 17.02.2021 zum Unterricht in den Abschlussklassen ab 22. Februar:

(Offizielles Elternanschreiben des Kultusministeriums: Download)

"Liegt die 7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Landkreis bzw. in der jeweiligen kreisfreien Stadt, in dem/der Ihre Schule liegt, nicht über 100, findet ab 22. Februar 2021 in den Abschlussklassen der Mittelschulen Präsenzunterricht (9aM ganze Klasse, nur 14 Schüler) unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern auch in den Unterrichtsräumen statt. Kann die Einhaltung des Mindestabstands nicht gewährleistet werden, ist in den Wechselunterricht (9b/10aM) überzugehen.

Die Kreisverwaltungsbehörden werden das Erreichen bzw. die Überschreitung des Inzidenzwertes unverzüglich amtlich bekannt machen. In diesem Fall findet in dem betreffenden Landkreis oder der kreisfreien Stadt ab dem auf die amtliche Bekanntmachung folgenden Tag nur noch Distanzunterricht statt."

      

 

 

Mittelschule Berchtesgaden  |  mittelschule-berchtesgaden@t-online.de, Tel. 08652/94980