MITTELSCHULE BERCHTESGADEN

Wichtige Informationen zum Schulbeginn

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

das neue Schuljahr steht vor der Türe und ich hoffe, dass es allen gut geht und Sie erholsame Sommerferien genießen konnten. Seit 01.08.2021 bin ich als Schulleiterin für die Mittelschule Bischofswiesen-Berchtesgaden bestellt und freue mich sehr auf diese neue Aufgabe. Die neue Konrektorin, Frau Karin Freyer, ist stellvertretende Schulleiterin und an der MS Bischofswiesen tätig.

Bezüglich des Schulbeginns möchte ich Sie wie folgt informieren:

1. Schultag: 14. September 2021 von 07:50 Uhr bis 11:10 Uhr

Leider hat uns die Corona-Pandemie immer noch im Griff. Die Ausbreitung der Delta-Variante, vor allem unter Kindern und Jugendlichen, wird uns am Anfang des Schuljahres noch beschäftigen. 

Für Sie im Vorfeld die wichtigsten Informationen, wie mit der Pandemie im Schulbetrieb umgegangen werden soll: 

 * Maskenpflicht - Bis auf Weiteres muss während der gesamten Unterrichtszeit nach Betreten
   des Schulgebäudes eine medizinische Maske getragen werden. 

 * Regelmäßige Durchführung von Coronatests in der Mittelschule. Es wird drei Mal pro Woche
   getestet.

 * Selbstverständlich wird auf das regelmäßige Lüften, die Hygiene und genügend Abstand 
   nach wie vor sehr geachtet. 

Bitte beachten Sie unbedingt den Elternbrief der Regierung! 

Elternbrief090921.pdf
Download

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a werden am Dienstag von ihrem Klassenlehrer um 
07:40 Uhr in der Aula der Mittelschule abgeholt und in ihr Klassenzimmer geführt. Coronabedingt kann leider für Eltern und Erziehungsberechtigte aus Platzgründen keine Einführungsveranstaltung stattfinden. Wir bitten um Verständnis. 

Ich freue mich sehr auf eine gute Zusammenarbeit und einen erfolgreichen Start in das neue Schuljahr.

Herzliche Grüße 

Magdalena Perez Moreno im Namen des gesamten Kollegiums 

 

 

 Liebe Schulfamilie,

nach 39 Jahren, davon 23 Jahre als Schulleiterin, verlasse ich meine Bachei-Schui. Ich bedanke mich für jedes liebe Wort, für alles Gute, was wir während dieser langen Zeit gemeinsam auf den Weg gebracht haben, und vor allem für das große Vertrauen, das mir alle entgegengebracht haben. Es war eine sehr schöne, ausgefüllte Zeit mit vielen Hochs und nur ganz wenigen Tiefs.

Ich wünsche meiner Nachfolgerin Magdalena Perez Moreno von Herzen alles Liebe und Gute.

"Pass guad auf mei Bacheischui auf und alle, die darin arbeiten und wirken, liebe Magdalena!"

In Verbundenheit

Eure Annette Ritter

 

 Neustes Elternanschreiben vom KM: Download

 

Ferienangebote für Schüler*innen - Elternanschreiben: Download

 

 

Mittelschule Berchtesgaden  |  mittelschule-berchtesgaden@t-online.de, Tel. 08652/94980